VfA Präsident Alexander Schwab neu im Vorstand des Bundesverbandes freier Berufe (BFB)

Alexander Schwab, VfA (links), Friedemann Schmidt, BFB 𝖥𝗈𝗍𝗈: 𝖡𝖥𝖡/𝖧𝖾𝗇𝗇𝗂𝗇𝗀 𝖲𝖼𝗁𝖺𝖼𝗁𝗍

VfA-Präsident Alexander Schwab ist am 5. Oktober mit großer Zustimmung in den Vorstand des Bundesverbands der Freien Berufe e.V. gewählt worden. Auch das BFB-Präsidium wurde neu gewählt: Neuer BFB-Präsident ist Dipl.-Pharm. Friedemann Schmidt, Mitglied des Gesamtvorstands der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekenverbände.
Bei der Abendveranstaltung konnte Alexander Schwab intensive Gespräche mit dem neuen BFB-Präsidenten führen (Foto re.: BFB-Präsident Schmidt). Weiter tauschte sich Alexander Schwab u.a. mit der Vizepräsidentin der BAK Evelin Lux, dem Präsidenten der Bundesingenieurkammer Dr. Heinrich Bökamp, dem Geschäftsführer des BDB Martin Wittjen sowie der Präsidenten des BDA Susanne Wartzeck aus.