Aktuelles

VfA im Profil

Die Vereinigung freischaffender Architekten Deutschlands e.V. (VfA) vertritt die Interessen der freischaffenden Hochbau-, Innen-, Landschafts- und Städtebauarchitektinnen und –architekten. Unser Engagement wird getragen von Kollegialität, persönlichem Austausch und Kooperation. Als Treuhänder begleiten wir unsere Bauherrinnen und Bauherren von der ersten Idee bis zur Übergabe des fertigen Werkes. In ihrem Interesse und im Interesse der Baukultur kämpfen wir für den Fortbestand der Trennung von Planung und Ausführung.

Auf bundes- und europapolitischer Ebene setzt sich die VfA mit starker Stimme für die Weiterentwicklung der gewachsenen baukulturellen und berufsständischen Vielfalt ein. An der Seite unserer Partner aus Politik und Zivilgesellschaft streiten wir deshalb für eine gemeinsame europäische Baupolitik. Als Repräsentantin gerade kleinerer und mittlerer Planungsbüros ist die VfA in den meisten namhaften nationalen und europäischen Gremien und Ausschüssen vertreten.